Schlupflieder

Verabschieden Sie sich von Schlupflidern – mit Plasmage®!

Große, ausdrucksstarke Augen – das wünschen wir uns alle. Doch diese sind nicht jedem von der Natur geschenkt worden. Viele leiden schon immer unter Schlupflidern. Diese können zwar durchaus ihren Reiz haben: Immerhin gelten Supermodels wie Claudia Schiffer und Kate Moss trotz Schlupflidern als Schönheitsköniginnen! Dennoch empfinden viele ihre Schlupflider als störend. Dazu kommt, dass bei fast jedem mit den Jahren die Augenlider einfach anfangen zu „hängen“. Das kommt daher, dass die Muskulatur schwächer wird und die Stirn- und Augenbrauenpartie absinkt. Manchmal ist durch die überschüssige Haut sogar das Sichtfeld eingeschränkt oder es kommt zu Augenreizungen. Hängende Augenlider können also unter Umständen mehr sein als nur ein „Schönheitsmakel“.

Kein Wunder also, dass die Augenlidstraffung eine der häufigsten Schönheits-OPs in Deutschland ist – bei Frauen und bei Männern! Dieser Eingriff birgt jedoch wie jede Operation gewisse Risiken und zieht unter Umständen längere Ausfallzeiten nach sich. Doch wir haben gute Nachrichten für alle Betroffenen: Mit Ultherapy® oder Botulinumtoxin A können wir die Augenbrauen wieder anheben. Durch dieses Augenbrauen-Lift wird automatisch auch die Haut über den Augen mit angehoben. Außerdem gibt es mit Plasmage® eine innovative Methode, Ober- und Unterlider zu straffen – ganz ohne Skalpell, dafür mit atmosphärischem Plasma. Die Ergebnisse von Plasmage® sind durchaus mit einer Operation vergleichbar, aber die Behandlung ist sanft, sicher und nahezu schmerzfrei. Freuen Sie sich auf einen jugendlichen, offenen Blick – Sie werden begeistert sein von der „Lidstraffung ohne OP“!