Gentle Waves ®

gentel[1]

Das Gentle Wave Skin Fitness-System“ strafft und verjüngt die Haut durch Förderung der Kollagensynthese.
Jeder weiß, dass regelmäßiges körperliches Training wichtig für den Muskelaufbau und -erhalt ist. Eine neue, von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA zugelassene Methode, verspricht jetzt bei regelmäßiger Anwendung das Training der kollagenproduzierenden Hautzellen.

Sanfte Lichtwellen werden von den Mitochondrien, den „Kraftwerken“ der Hautzellen, ähnlich wie bei der pflanzlichen Photosynthese, in Energie umgewandelt, regen damit die körpereigenen Mechanismen des Kollagenaufbaus an und verhindern die Bildung von Kollagenasen, den Enzymen, die Kollagen abbauen.

Photomodulation trainiert die Kollagenproduktion und verjüngt das Hautbild. Es wird empfohlen, die so genannte LED Photomodulation mit dem Skin-Fitness-System“ zunächst 2 mal wöchentlich über 8-10 Behandlungen anzuwenden und dann jeden Monat einmal zu wiederholen. Erste Wirkungen zeigen sich nach 6 bis 8 Behandlungen, der vollständige Effekt stellt sich nach rund 90 Tagen ein – der natürlichen Dauer für die Kollagen-Neusynthese.

Das Ergebnis:

Minimierung von Fältchen, Verbesserung der Hautelastizität, Verminderung von Hautrötungen sowie unregelmäßigen Pigmentierungen und Verfeinerung von großen Hautporen.
Auch in Kombination mit Akne-Behandlungen, Fruchtsäurepeelings, Botox ®- und Fillerbehandlungen hat sich das System bewährt. Besonders beliebt ist auch die Anwendung der sanften LED-Behandlung für die Hände. Dabei ist diese Methode vollkommen schmerzlos und risikofrei. Das Hautbild wirkt verjüngt, verfeinert und strahlend.
Gentle waves ist ein idealer Baustein aller ästhetischen Konzepte. Es lässt sich mit jeder Art der Faltenbehandlung kombinieren.


Wir beraten Sie hierzu gerne.