Ihr Hautarzt aus Leidenschaft

Eine schöne und makellose Haut ist ein Teil unseres Schönheitsideals geworden, doch als größtes Organ bereitet die Haut vielen Patienten Sorgen, da es viele Krankheitsbilder gibt. Wir wollen Sie als Hautarztpatient kompetent und vertrauensvoll beraten, damit Sie sich in Ihrer Haut wieder wohlfühlen. Als Hautarzt bieten wir Ihnen Fachwissen, das notwendige Feingefühl, kombiniert in einem modernen Ambiente. Im Folgenden wollen wir unsere Hautarztpraxis vorstellen.

Leistungen als Hautarzt

Als Hautarzt liegen unsere Schwerpunkte in der klassischen, operativen und onkologischen Dermatologie, und hier insbesondere in der Hautkrebsvorsorge. Darüber hinaus bieten wir Ihnen als Hautarzt in unserem Zentrum für Ästhetische Dermatologie ein umfangreiches Leistungsspektrum im Bereich der Faltentherapie, Hautverjüngung sowie medizinischer Kosmetik. Wir streben es als fünfköpfiges Team an, auch an den Tagen, an denen viele Patienten unsere Hilfe benötigen, für einen freundlichen und reibungslosen Ablauf zu sorgen und versuchen, die Wartezeit so kurz wie möglich zu gestalten, dennoch empfehlen wir Ihnen, einen Termin in unserer Sprechstunde zu vereinbaren, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Gerne beantworten wir Ihnen als Hautarzt jede Ihrer Fragen rund um das Thema Gesundheit, Haut oder den Praxisablauf. Verschaffen Sie sich hier auf unserer Internetseite einen Eindruck von uns – Ihrem Hautarzt-Team – und den großzügigen, angenehmen Räumlichkeiten der Praxis.

Unsere Philosophie als Hautarzt

Unsere Philosophie als Hautarzt kann in einen einfachen Satz ausgedrückt werden: „Sie stehen im Mittelpunkt!“ Unser Bestreben als Hautarzt ist es also, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und technischen Neuerungen mit Altbewährtem zu verbinden, um für Sie als Hautarztpatient maßgeschneiderte Therapiekonzepte ermöglichen zu können. Als Hautarzt zeichnet es uns aus, dass wir eine enge und seit Jahren etablierte Kooperation mit ausgesuchten Spezialisten und Kompetenzzentren pflegen, um Ihnen eine umfassende sowie fachübergreifende Diagnostik und Therapie gewährleisten zu können. Ein Grundprinzip unser Hautarztpraxis ist es, Sie über Ihre Erkrankung so ausführlich wie möglich aufzuklären, Ihnen mögliche Therapiewege aufzuzeigen und mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Therapiekonzept zu erstellen und Sie bei dessen Umsetzung zu begleiten.

Was zeichnet einen guten Hautarzt aus?

Die Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sondern eine schöne und makellose Haut ist inzwischen ein Teil unseres Schönheitsideals geworden. Die Haut ist ein Zeichen von körperlicher wie seelischer Gesundheit. Daher ist es uns als Hautarzt sehr wichtig, Ihnen eine Basis zu schaffen, dass Sie uns vertrauen und Sie sich bei uns wohl fühlen. Wir wollen mit professionellem Fachwissen und einer gewissen Fürsorgepflicht uns um Ihr Anliegen kümmern. Daher ist es uns als Hautarzt wichtig, uns genügend Zeit für Erstberatung, Gespräche, Untersuchung und Diagnose zu nehmen. Wir streben es im Rahmen unser Möglichkeiten als Hautarzt an, Ihnen zuerst zuzuhören, und keine vorschnellen Schlüsse zu ziehen. Als Hautarzt bemühen wir uns, nicht nur die Symptome zu behandeln, sondern auch nach den tatsächlichen Ursachen zu forschen. Wir wissen, dass gerade bei Hautkrankheiten oftmals psychische Ursachen vorliegen, die ein guter Hautarzt nicht als laienhafte Eingebung abtun sollte. Daher kooperieren wir als Hautarzt in einem sehr professionellen Netzwerk aus Psychologen oder bieten auch alternative Hilfestellungen an. Zwar sind wir von unser Arbeit als Hautarzt aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung überzeugt, sehen aber überhaupt keine Schwierigkeiten darin, wenn Sie sich eine Zweitmeinung einholen wollen, denn Sie als mündige Hautarztpatienten haben ein Recht dazu. Darüber hinaus verweisen wir Sie auch an andere Fachärzte, wenn Ihre Erkrankung aus unserem Fachgebiet als Hautarzt fällt. Auch scheuen wir uns nicht, zuzugeben, dass wir etwas nicht „sofort“ wissen, denn auch ein Hautarzt muss mal etwas nachlesen. Wir sind der Auffassung, dass das nicht inkompetent ist, sondern für ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein steht. Auch wenn wir tagtäglich sehr viele Hautarztpatienten haben, so ist es uns auch wichtig, bei Ihrem nächsten Besuch zu erfahren, wie sie sich fühlen, wie Ihr Wohlbefinden ist und führen gerne auch eine Nachuntersuchungen durch. Auch wenn es einer unser obersten Prinzipien ist, uns als Hautexperte so auszudrücken, dass uns ein jeder versteht, so sind sie herzlich eingeladen, sofort nachzufragen, wenn wir uns als Hautarzt einmal missverständlich ausgedrückt haben sollten.

Unsere Vorteile als Hautarzt

Wir sehen unsere Vorteile als Hautarzt sehr breit gefächert, welche wir nun Ihnen im Einzelnen erläutern möchten:

Kompetenz

Fachwissen ist das Aushängeschild unserer Hautarztpraxis. So hat die Hautärztin Frau Dr. Brück von 1986 – 1993 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen Humanmedizin studiert, ihre Approbation im Jahr 1993 absolviert und anschließend 1995 über "Zur tumorolytischen Wirkung von Harnstoff – Untersuchungen am Basaliom in vivo" beim Doktorvater: Prof. Helmut Breuninger zur Erlangung des Doktorgrades der Medizin an der Universitäts-Hautklinik Tübingen und Anatomisches Institut Tübingen promoviert. Da es schon immer Ihr Herzenswunsch war, Hautärztin zu werden, machte sie von 1994 – 2004 Ihre Facharztausbildung und war nebenbei als wissenschaftliche Assistentin an der Universitäts-Hautklinik Tübingen tätig und erlangte die Zusatzausbildung für Allergologie. Im Jahre 2002 ist Frau Dr. Brück offiziell zur Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und Allergologie anerkannt worden. Von 1997 – 2004 schrieb Sie eine klinische Forschungsarbeit in der Sektion für Onkologische Dermatologie der Univ.-Hautklinik Tübingen unter der Leitung von Prof. C. Garbe mit Schwerpunkt "Melanom". 1997 gründete und leitete Sie die Sprechstunde für Psoriasis (Schuppenflechte) und führte einige klinische Studien zur Immunologie und Immuntherapie der Psoriasis durch. In dem gleichen Zeitraum arbeitete Sie auch als Dozentin zum Thema "Psoriasis" an der Univ.-Hautklinik Tübingen. Von 1997 – 2005 leitete Sie mehrere Vorträge zum Thema "Immunologie und Immunotherapie der Psoriasis" und absolvierte berufsbegleitend von 1998 – 2004 eine Zusatzausbildung in der ästhetischen Dermatologie und Lasermedizin. Nach mehreren Hospitationen in verschiedenen Kliniken für ästhetische Dermatologie und Chirurgie, ließ Sie sich als Hautärztin 2005 in der eigenen Praxis in Reutlingen nieder.

Verbandsarbeit / Mitgliedschaften

Als Hautarzt sehen wir es als unsere Verpflichtung an, unseren Hautarztpatienten immer mit dem aktuellsten Fachwissen zu beraten. Daher ist uns als Hautarzt eine aktive Verbandsarbeit sowie Mitgliedschaft in verschiedenen Verbänden sehr wichtig. In den folgenden Verbänden sind wir Mitglied:

Transparenz:

Sie sollen als Patient immer wissen, was wir als Hautarzt wann wie für Sie machen. Für die Transparenz unserer Behandlung sorgt die umfassende Anamnese und die ausführliche Beratung als auch die strukturierte Rechnung, die Sie als Hautarztpatient selbst nachvollziehen können. Bei Fragen haben Sie den behandelnden Hautarzt als Kontaktperson.

Anamnese und Beratung:

Hautkrankheiten sind in den meisten Fällen sehr komplex und resultieren aus unterschiedlichen Ursachen. Da eine symptomatische Behandlung nach unseren Erfahrungen als Hautarzt in den meisten Fällen nicht ausreichend ist, ist uns eine vollständige Anamnese immens wichtig. Sowohl die Fachqualifikation von Hautärztin Dr. med. Brück als auch das professionelle Netzwerk unserer Hautarztpraxis bestehend aus ärztlichen und therapeutischen Experten aus unterschiedlichen Gebieten garantieren die für Sie als Hautarztpatient die optimale Therapie.

Therapie / Operationen:

Als Hautarzt stimmen wir Ihre Therapie speziell auf Sie ab und optimieren diese stets und ständig. Neben der bereits oben beschriebenen detaillierten Anamnese stehen Ihnen als Hautarztpatient modernste Ausstattung, kontinuierliche Weiterbildungen unser Fachkräfte, interdisziplinäre Zusammenarbeit unseres Netzwerkes und bei Bedarf die sinnvolle Ergänzung der klassischen Medizin mit Alternativtechniken zur Seite.

Vertraulichkeit:

Die Schaffung von Vertrauen hat in unserer Hautarztpraxis oberste Priorität, denn wir sind der Meinung, dass „Haut“ Vertrauen braucht. Als Patient haben Sie den Hautarzt als alleinigen Ansprechpartner sowie Berater. Ferner ist unser Praxis- sowie Qualitätsmanagement auf Vertraulichkeit optimiert.

Termine und Wartezeiten:

Termine werden nach telefonischer Vereinbarung mit dem Hautarzt vergeben. Diese können auch – im Notfall – kurzfristig erfolgen. Sollten Sie weitere Termine benötigen, werden diese nach dem Therapieverlauf vergeben. Wir streben es tagtäglich an, Ihnen keine Wartezeiten zu ermöglichen, doch sollten einmal Notpatienten unsere Aufmerksamkeit benötigen, bitten wir Sie schon jetzt um Verständnis.

Wir stellen uns vor

Auch selbst nach über 20 Jahren Erfahrungen in der Dermatologie, fasziniert uns nach wie vor die „Haut“. Als eines der komplexesten Organe des Menschen, gibt es heute ein breites Behandlungsspektrum und viele Möglichkeiten Ihnen als Hautarzt zu helfen. Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie als Patient in unserer Hautarztpraxis begrüßen dürfen, in der Sie als Patient im Mittelpunkt stehen.