Dermatologie – das Tätigkeitsfeld von Frau Dr. Brück

In unserer Facharztpraxis für Hauterkrankungen für Hechingen liegt das hauptsächliche Tätigkeitsfeld auf den bewährten, operativen und onkologischen Aufgabenkreisen der Dermatologie, hier mit Schwerpunkt auf der Hautkrebsvorsorge. Als Hautärztin der Dermatologie beantwortet Frau Dr. Brück Ihnen in einem persönlichen und individuellen Beratungsgespräch jede Ihrer Fragen rund um den Fachbereich der Dermatologie, nimmt sich Zeit für Sie und unterstützt Sie stets ausführlich und individuell. Unter Benutzung modernster Techniken und Verfahren werden Hautunebenheiten Schritt für Schritt ausgemerzt, Ihr Hautbild verschönert und Hautkrankheiten langfristig sowie effektiv behandelt. Als Patient aus Hechingen verschaffen wir Ihnen als Zusatz vorab die Gelegenheit, sich auf unserer Homepage einen ersten Eindruck über unsere Praxis für Hauterkrankungen und unsere Mitarbeiter zu verschaffen. Auf unserer Homepage erfahren Sie auch mehr zu unseren Behandlungen in der Ästhetischen Dermatologie. Diese beinhalten die Methodik zur Behandlung von Falten und Hautverjüngung sowie Techniken der medizinischen Kosmetik.
 
Dermatologie Hechingen
 

Dermatologen, die Ärzte der Dermatologie, beschäftigen sich mit der Erkennung, Heilung sowie der effektiven Behandlung von Erkrankungen und Funktionsstörungen der Haut. Ein Zweig der Dermatologie ist die Dermatoonkologie, welche sich mit gutartigen und auch bösartigen Hauttumoren beschäftigt. Infolge der steigenden Anzahl an Allergien sowie schädigenden umweltbedingten Einflüsse untersuchen viele Dermatologen in der Forschung die zahlreichen Ursachen von Erkrankungen der Haut, entwickeln effektive Therapieformen und Arzneimittel. Andere Hautärzte behandeln Patienten in ihrer eigenen Hautarztpraxis für Dermatologie – die Praxis für Hauterkrankungen Dr. Brück für Hechingen ist Ihr geradliniger Ansprechpartner.


Neben den folgenden Krankheitsbildern in der medizinischen Richtung der generellen Dermatologie behandeln wir bei Patienten aus Hechingen darüber hinaus Berufskrankheiten, Haarausfall, Haar- und Kopfhauterkrankungen, Warzen, Pilzerkrankungen, Neurodermitis, Nagelerkrankungen, Schwitzen Akne und Rosazea, Autoimmunerkrankungen und Aktinische Keratosen.

Hautkrebs:

Die zahlreichste Tumorform beim Menschen stellt momentan der Hautkrebs dar, zu dessen bedeutendsten Formen auf dem Fachgebiet der Dermatologie der weiße (Basaliom) und schwarze Hautkrebs (Melanom) und darüber hinaus der Stachelkrebs (Plattenepithelcarcinom) gehören. Bei einer rechtzeitigen Erkennung ist der Tumor in der Regel heilbar, wobei unsere Hautarztpraxis für Hechingen neben ambulanten Operationen effektive Verfahren der Hautkrebstherapie anbietet, wozu die photodynamische Form der Therapie und die Kryokontakttherapie zählen. Ein interdisziplinäres Netzwerk um Frau Dr. Brück trägt zu einer erfolgreichen Behandlung in unserer Facharztpraxis ebenso bei wie die Interessengemeinschaft mit dem Hauttumorzentrum der Universitäts-Hautklinik Tübingen, das neue wissenschaftliche Behandlungen im Bereich der Fachrichtung der Dermatologie bereitstellt.

Schuppenflechte:

Die Schuppenflechte, in der Dermatologie Psoriasis vulgaris, ist eine veranlagungsbedingte entzündliche dermatologische Hauterkrankung, die durch diverse Faktoren wie Medikamente, Infektionen, Chemikalien, Stress oder mechanische Belastung ausgelöst wird. Durch effiziente und angepasste Behandlung mit Tabletten, Salben, Licht und Spritzen können die Erkrankungen langfristig und effektiv reduziert werden.

Allergologie:

Die Allergologie befasst sich mit dem Entstehungsprozess, dem Verlauf und Behandlung von Allergien, die aufgrund der steigenden Verbreitung ein wichtiges Thema in unserer Praxis für Dermatologie bilden. In der Hautarztpraxis von Dr. Brück bieten wir Ihnen als Patient aus Hechingen sowohl altbewährte als auch konventionelle die Methodik gegen allergische Beschwerden und deren Gründe an.

Informationen zu Hechingen:

Zahlreiche Patienten aus Hechingen sind an unserem Angebot der Dermatologie interessiert und besuchen unsere Praxis für Hauterkrankungen. Die differenzierte Tätigkeit der Fachärztin für Dermatologie beruht auf Vertrauen, Zuverlässigkeit und Verständnis. Im Hinblick darauf haben wir uns mehr über Hechingen erkundigt und dementsprechend hier zusammengetragen, welche Besonderheit Hechingen auszeichnet, um unseren Patienten ein Stück näher zu kommen:
Die Stadt Hechingen liegt etwa 60 km südlich von Stuttgart und 90k nördlich des Bodensees sowie der Schweiz und war ehemals eine hohenzollerische Kreisstadt. Sie liegt mitten in Baden-Württemberg und ist die ehemalige Grafen- und Fürstenresidenz von Hohenzollern. In Hechingen leben etwa 19.000 Einwohner und die erste Besiedlung fand um etwa 1500 vor Christus statt. Zu dem soll die Schlacht von Solicinium unter anderem ich Hechingen stattgefunden haben, denn die Villa Rustica könnte ein Teil der verschollenen römischen Stadt Solicinium sein. Urkundlich erwähnt wurde die Stadt erstmals als Hahhingum im Jahr 786 in einer Urkunde des Klosters St. Gallen. 1388 fand aufgrund finanzieller Probleme der Grafen eine Belagerung statt und 1401 kam es zu einem großen Stadtbrand. Graf Eitel Friedrich IV. machte die Stadt zu einem Zentrum für Kunst, Musik und Renaissancearchitektur. Im Jahr 1947 wurde Hechingen ein Teil von Württemberg-Hohenzollern, aus dem 1952 das Bundesland Baden-Württemberg wurde. Heute bietet Hechingen viele Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Die Stadt hat außerdem viel Kultur und viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Hierzu zählen zum Beispiel die Burg Hohenzollern, die Stiftskirche St. Jakobus sowie das neue Rathaus und neue Schloss. Aber auch viele Gedenkstätten sind hier zu finden. Viele Naturlandschaften bieten ein hohes Maß an Lebensqualität und schöne Naherholungsziele. Gezeichnet ist Hechingen außerdem durch zahlreiche Sport- und Kulturvereine, bei denen für jeden etwas Spannendes dabei ist. Traditionell wird außerdem die Fastnacht jedes Jahr groß gefeiert. Des Weiteren haben viele Unternehmen ihren Sitz in Hechingen, wodurch die Infrastruktur gut ausgebaut ist. Die Stadt liegt direkt an den Bundesstraßen B27 und B32 und hat einen eigenen Bahnhof der die Fahrt in umliegende Städte vereinfacht. Außerdem besitzt Hechingen viele Bildungseinrichtungen und ist somit eine sehr familienfreundliche Stadt. In der Freizeit können sich die Kinder in einer der zahlreichen Sporthallen oder auf einem Sportplatz aufhalten. Alles in allem bietet Hechingen durch die schönen Landschaften und vielen Freizeit- und Bildungsangeboten ein perfektes Umfeld für Jung und Alt.

Anfahrtsbeschreibung aus Hechingen zum Hautarzt:

1. Starten Sie auf L410.
2. Biegen Sie nach 5,5 km links ab auf B27 Richtung Stuttgart/Tübingen.
3. Nehmen Sie nach 19,1 km die Auffahrt B28 nach Reutlingen/Ulm.
4. Biegen Sie nach 300 m leicht rechts ab auf B28.
5. Nehmen Sie nach 9,1 km die Ausfahrt Richtung Riedlingen/Pfullingen/Rt-Zentrum/Hohbuch.
6. Fahren Sie nach 180 m auf Konrad-Adenauer-Straße.
7. Biegen Sie nach 1,1 km leicht links ab auf Eberhardstraße/B312.
8. Nach 750 m biegen Sie rechts ab auf Kaiserstraße.
Unsere Praxis befindet sich nach 350 m auf der linken Seite.
 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und AGB einverstanden.