Ihr versierter Dermatologe Frau Dr. Brück für Tübingen

In der Hautarztpraxis von Frau Dr. Brück steht der Praxisbesucher aus Tübingen im Zentrum. Die in Reutlingen gelegene Praxis ist mit modernen Techniken versehen, sowie einem höflichen Personal, welches sich engagiert um Besucher der Praxis aus Tübingen kümmert. Folglich informieren wir Sie umfassend über unsere Dienstleistungen als Dermatologen. Haben Sie noch Fragen an uns als Dermatologen haben, können Sie uns jederzeit erreichen.
 
Dermatologe Tübingen  

Was versteht man unter ästhetischer Dermatolgie?

Ästhetische Dermatologie:

Wir als Dermatologe setzen den Schwerpunkt auf die ästhetische Dermatologie. Im weiteren Verlauf möchten wir Ihnen unsere Spezialisierungen als Dermatologe näher erläutern.

Faltenbehandlung

Auf dem Gebiet der Faltenbehandlung bieten wir als Dermatologe Ihnen neueste Behandlungsmöglichkeiten, zum einen mit Hyaluronsäure und zum anderen mit Botulinumtoxin. Falls wir als Dermatologe unsere Kunden aus Tübingen mit Hyaluronsäure behandeln, polstern wir die Falte durch eine Art Gel auf, sodass Ihre Haut wieder jung erscheint.

Fruchtsäurepeeling

Ein Dermatologe kann mit einer Behandlung mit einem Fruchtsäurepeeling in diversen Teilbereichen unserer Haut für ein positives Resultat hervorrufen. Wir als kompetenter Dermatologe setzen zum einem Fruchtsäure bei einer Aknebehandlung unseres Praxisbesucher aus Tübingen ein oder entfernen somit Altersflecken.

Dermatologische Kosmetik

Dermatologen haben in dem Themengebiet Kosmetik reichlich Herstellungen entwickelt, die bei starken Problematiken mit der Haut helfen. Ihre Haut braucht besonders während der Pubertät sowie den Wechseljahren viel Pflege. Welche kosmetischen Artikel für Sie aus Tübingen bestens geeignet sind, wird bei uns mittels einer individuellen Hauttypberatung ermittelt.

Was versteht man unter allgemeiner Dermatolgie?

Allgemeine Dermatologie:

Nicht nur die ästhetische Dermatologie ist für uns als Dermatologe Teilbereich unseres Arbeitsspektrums, denn auch die allgemeine Dermatologie muss ein kompetenter Dermatologe zu seinen Aufgaben zählen. Welche Therapien wir als Dermatologe unseren Praxisbesuchern anbieten, erfahren Sie im weiteren Verlauf:

Aknebehandlungen

Als Dermatologe werden wir unseren Praxisbesuchern aus Tübingen diesem Leiden Abhilfe schaffen als auch mit Hilfe gezielter Therapien die Akne mit Erfolg bekämpfen. Welche Behandlung für Sie als Interessierter am besten ist, sollte ein professioneller Dermatologe in einem Gespräch mit Ihnen abklären. Gerne können Sie aus Tübingen dazu einen persönlichen Termin in unserer dermatologischen Einrichtung festlegen.

Allergologie

Als Dermatologe müssen wir heutzutage immer mehr Allergiker betreuen, weshalb das Gesundheitsgebiet Allergologie immer öfter zu einem Thema bei uns Dermatologen wird. In unserer Praxis verwenden wir folgende Therapien Mittels Antihistaminika hemmen wir im Körper die Histaminaufnahme, sodass wir als Dermatologe in der Lage sind, allergische Leiden vermeiden zu können. Eine Hyposensibilisierung bewirkt, dass die Immunreaktion gegen den Allergieauslöser entfällt.

Neurodermitisbehandlung

Neurodermitis ist eine vererbliche Hauterkrankung und verläuft in Schüben. Selbst in Deutschland leiden weit über drei Millionen Menschen an der Hautkrankheit Neurodermitis. Wir, als Ihr erfahrener Dermatologe, verschreiben Ihnen aus Tübingen nicht nur dafür vorgesehene Medikamente sondern geben wir auch gerne Tipps für den Alltag.

Hautkrebsbehandlung

Am meisten unter den Tumorformen kommt der Hautkrebs vor, welcher mit Hilfe richtige Behandlungen ausreichend untersucht werden kann. Um sicher zu gehen, dass keiner der Leberflecken gefährlich ist, können wir als Dermatologe ein Hautkrebs-Screening anwenden. Bei deutlich außerordentlichen Leberflecken sollte schnellstmöglich ein Dermatologe von Ihnen aus Tübingen aufgesucht werden, der dann den Leberfleck mit Hilfe eine Operation auf ambulante Weise entfernt.

Pilzbehandlung

Insbesondere Haar, Haut sowie Nägel werden von Pilzen befallen, welche üblicherweise nicht gesundheitsschädlich sind, aber welche trotzdem ein Dermatologe behandeln sollte. Für viele unserer Praxisbesucher aus Tübingen sind Pilzerkrankungen eine unschöne und lästige Krankheit, da diese im Normalfall nicht ohne Hilfe zurückgehen. Wegen ist es wichtig bei Schwellungen, Abschuppungen oder Rötungen der Haut uns Dermatologen zu kontaktieren.

Wir für Sie

Ihr Dermatologe Frau Dr. Brück

Frau Dr. Brück ist Ihr kompetenter Dermatologe in der eigenen Hautarztpraxis in Reutlingen für Klienten aus Tübingen. Ein hohes Maß an Kompetenz sowie Fachwissen, was die Dermatologin auch mit Hilfe Weiter- und Zusatzausbildungen in Ihrer Karriere erworben hat, charakterisieren. Im Jahr 2006 hat sich Frau Dr. Brück mit ihrer eigenen dermatologischen Praxis in Reutlingen für jeden Klienten aus Tübingen niedergelassen.

Wir stellen uns vor

In unserer dermatologischen Praxis stehen Sie als Praxisbesucher aus Tübingen im Zentrum! Ihr Wohlbefinden, das Erfüllen Ihrer Wünsche sowie Ansprüche und die sehr gute Behandlung mit Hilfe hochmoderner Therapie stehen bei uns im Zentrum. Wir als Dermatologe finden gerne für Sie den geeigneten Behandlungsweg, um Sie zufrieden zu stellen. Wir als Ihr Dermatologe mit Professionalität freuen uns auf Sie!

Weitere Information

Informationen zu Tübingen

Unsere Praxisbesucher kommen heute nicht nur aus Tübingen, sondern immer mehr kommen auch aus Sindelfingen. Somit haben wir die relevantesten Informationen über Tübingen im weiteren Verlauf für Sie zusammengefasst:
Die Stadt Tübingen liegt in Mitte Baden-Württembergs, im mittleren Neckartal zwischen Nordschwarzwald und Schwäbischer Alb. Sie ist in 23 Stadtteile eingeteilt, darunter 10 sogenannte äußere Stadtteile. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Tübingen und des gleichnamigen Regierungsbezirks. Tübingen hat 83.248 Einwohner (Stand: 31. Dez. 2011) und eine Bevölkerungsdichte von 770 Einwohner je km². Tübingen ist geschichtlich sehr geprägt worden. Seit dem Magdalénien wurde die Region um Tübingen von eiszeitlichen Jägern und Sammlern aufgesucht. Im Mittelalter, Mitte des 11. Jahrhunderts nahm der Graf von Zollern das Gebiet um Tübingen in Besitz. Im Jahr 1477 kam es dann zur Gründung der Eberhart Karls Universität, die Tübingen den Namen einer Universitätsstadt gab. Auch der Dreißigjährige Krieg ging an Tübingen nicht vorbei. Von 1622-1625 wurde die Stadt von der katholischen Liga besetzt. Im weiteren Verlauf forderte die Pest in den Jahren 1635 und 1636 den Tod von 1485 Menschen. Ab Anfang des 19. Jahrhunderts wuchs die Stadt erstmals nennenswert über die mittelalterlichen Grenzen hinaus mit der rechtwinkligen Wilhelmsvorstadt an der Neuen Aula und dem (Alten) Botanischen Garten. Ab 1873 ist Tübingen Militärstandort. Die zweite Kaserne wird von 1914 bis 1916 errichtet, die dritte wird im Jahr 1935 eröffnet. Im selben Jahr wird Tübingen zum Stadtkreis erklärt. Am 19. April 1945 endete für Tübingen der Zweite Weltkrieg. 1946 wurde Tübingen Hauptstadt des Landes, ab 1949 Bundeslandes – Württemberg-Hohenzollern. Dieses ging dann im neuen Land Baden-Württemberg auf. Die größten Arbeitgeber in Tübingen sind die Universität und das Klinikum mit über 12.000 Beschäftigten. Weitere 30 Behörden vergeben jeweils 2.500 Arbeitsplätzen im öffentlichen Dienst. Darüber hinaus gibt es rund 40.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigte in Tübingen und 1400 Arbeitslose, das im Vergleich zu den Vorjahren (2842 Arbeitslose) einen Tiefstand darstellt. Einige Sehenswürdigkeiten Tübingens sind die Kirchen und Klöster. Des Weiteren gibt es noch Museen, Theater, das Schloss HohenTübingen, die Eberhart Karls Universität und das Rathaus. Bekannt ist auch der Alte Botanische Garten im Zentrum der Stadt.

Anfahrtsbeschreibung aus Tübingen zum Hautarzt:

1. Starten Sie auf Am Lustnauer Tor nach Nordosten Richtung Am Stadtgraben.
2. Fahren Sie nach 32 m weiter auf Wilhelmstraße.
3. Biegen Sie nach 1,7 km leicht rechts ab auf Alberstraße.
4. Nach 350 m biegen Sie rechts ab auf Stuttgarter Straße.
5. Halten Sie sich nach 1,4 km an der Gabelung rechts, folgen der Beschilderung in Richtung A81/B28/Hechingen/Herrenberg/B27/Reutlingen/Derendingen/Zentrum und fahren weiter auf B27.
6. Biegen Sie nach 1,4 km rechts ab auf Schweickhardtstraße.
7. Nehmen Sie nach 240 m die 1. Abzweigung rechts, um auf B28 zu wechseln.
8. Fahren Sie nach 9,6 km bei Ausfahrt Richtung Riedlingen/Pfullingen/Rt-Zentrum/Hohbuch ab.
9. Fahren Sie nach 180 m auf Konrad-Adenauer-Straße.
10. Biegen Sie nach 1,1 km leicht links ab auf Eberhardstraße/B312.
11. Nach 750 m biegen Sie rechts ab auf Kaiserstraße.
Unsere Praxis befindet sich nach 350 m auf der linken Seite.

Wir freuen uns auf Sie
Wir stehen Ihnen jederzeit gerne persönlich sowie telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen uns unter folgender Adresse:
 

Hautarztpraxis Dr. Brück

Kaiserstraße 47
72764 Reutlingen
Tel.: 07121-491374
Fax: 07121-144680
info@hautarzt-dr-brueck.de
www.hautarzt-dr-brueck.de